Tag 229 – Mall

08.03.14 – Heute ging es endlich wieder ab in die Mall. Einen Ort, den man wie ich finde einfach nur lieben kann. Der Grund heute war, Schuhe für die Jungs kaufen und in den Lego Store. Die Schuhe waren schnell gefunden und da der VANS Laden gleich gegenüber lag bin ich mal „eben“ in die Richtung verschwunden und natürlich schnell fündig geworden. Aber bei den Preisen kann man auch nicht wirklich als zugreifen. Ich habe diese Schönheiten LINK für 55$ (40€) bekommen, wer sagt denn da schon nein? :D Außerdem habe ich mir in Januar dort eine orangene Mütze gekauft und war so begeistert das es nun auch noch eine in Beige geben solle, der Verkäufer sagte mir an der Kasse daraufhin das wenn ich eine 2. nehme, diese für nur 8$ bekomme, also habe ich mir noch gleich eine weitere in grau geschnappt. Hach. Da sie hier nur 16$ das Stück kosten und ich zu Hause satte 20€ dafür zahlen müsse :D Amerika? Ich liebe dich! 

Da Val den Kids versprochen hatte in den Lego Store zu gehen, ging es nach ein wenig gequengel auch noch schnell dort hin und nach ca 100$ weniger, waren die Kids glücklich und Val und Ich froh, wieder auf dem Weg zum Auto zu sein. Denn mit 2 eigenwilligen Jungs, die nun so überhaupt keinen Sinn für Shoppen haben, macht es einfach keinen Spaß bummeln zu gehen. Heiß nun soviel, ich komme ich den nächsten Wochen wieder. :)

Dennoch kamen Val und ich nicht drumherum noch schnell in einen Bastelladen zu gehen und wie ihr euch schon denkt bin ich mal wieder fündig geworden. Es gab ein 2. Project Life Album (welche zum glück in meinen handgepäck rucksack passen) und 12 weitere Folien, welches mir Val geschenk hat. DANKE!!! :)

Danach ging es auch schon weiter, Lebensmittel kaufen. BJ´S! Ich liebe es, da es mich wirklich sehr an zu Hause und die Metro erinnert. Ich gehe einfach zu gerne einkaufen. Jedenfalls war das auch ein wirklicher erfolg denn es gab für mich cheddar cheese stickts und everything bagel mit echtem Philadelphia. Yammmy! Außerdem dachten Max und Ich, wir suchen heute mal das Abendessen aus und haben uns kurzer Hand auf einen tollen Truthahn geeinigt, welchen es allerdings erst Sonntag geben wollte. Da Mike einen neuen Grill gekauft hat und ihn heute mit selbstgemachten Burgern einweihen wolle.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s