Tag 180 – Kino

Mein Tagesablauf hat sich durch Mom nicht verändert. Ich stehe noch immer um 6:50 auf und mache die Kids fertig für die Schule und habe dann von 8:40 bis 11:30 frei und lege dann Nachmittags Jack hin und warte dann darauf das er aaufsteht oder ich Max um 4 vom Bus abholen muss, damit wir uns dann stunden lang mit seinen Hausaufgaben beschäftigen können.

Heute ging es allerdings  „leider“ wieder zum ersten Baseball Training. Ich finde nicht das es eine gute Idee ist, da wir aufgrund der vielen Hausaufgaben meines erachtens keine Zeit dafür haben, aber einen kleinen Ausgleich brauch wohl auch mal Max :) Da es sich allerdings nur um das Vorstellen der Kids handelte, sind Mom und ich schnell wieder gegangen und am ins Kino.

Ich war von dem Trailer „Her“ begeistert und war irgendwie ein wenig enttäuscht am Ende. Ich meine ja es war ein guter Film, aber irgendwie zu viel von dem und dem. Aber was solls, immerhin hat Mom nun auch mal ein richiges Kino gesehen, mit den tollen Sesseln, von denen man einfach nicht mehr aufstehen will.

Dieser Beitrag wurde unter Besuch veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s