Tag 136 – Wald

20131206-113559.jpgHeute ging es nach jacks Schule mit seinem besten Freund aufbin den Wald. Wir waren quasi auf großer entdeckungstour. Von Fußspuren bis zum kleinsten Trimietern Loch im Baum war alles dabei. Außerdem sind wir in ein altes Treibhaus gegangen, was vor Jahren alle Fenster verloren hatte. Doch einige Pflanzen haben überlebt. Es war wirklich ein schönes Fleckchen, da einige jugendliche Graffitis an die alten wände gemalt haben und ich meine nun nicht nur Geschmiere, nein echte Kunstwerke! ;)
Danach hat uns dann Mike getroffen damit wir gemeinsam Mittagessen können. Für die Kids hatte ich natürlich alles in meinem Wunderbeutel. Chicken Nuggets, ketchup, trinkpäcken, äpfel, feuchte Tücher und Wasser. Es fehlte also an nichts. Mike hatte für uns die besten Sandwiches der Welt mitgebracht! Truthahn mit Salat, Tomate und ein wenig Mayo. Oh man oh man war das gut!

Wieder zu Hause ist Jack dann natürlich innerhalb von Minuten eingeschlafen! nach 2 Stunden wurde er dann aber doch wach und normalerweise kuscheln wir dann noch zu 2 für eine weite Stunde gemeinsam auf der Couch. Doch heute ist er natürlich wieder tief und fest in meInem Arm eingeschlafen und da ich ihn nicht wecken wollte, lag ich dann so mit inzwischen eingeschlafenem Arm mit Jack auf der Couch. Das sind doch aber die Momente, die wir dennoch so lieben, nicht wahr. ;)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Zitate veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s