Tag 15 – 12 Stunden

1002338_10200313381184097_1072799859_nEigentlich ein wieder gelungener Tag. Spielplatz, Lunch, Mittagsschlaf, Pool, Lego, Dinner, Lego. Hört sich lang an? War es auch, denn ich habe heute 12 Stunden gearbeitet, also 2 Stunden mehr als ich eigentlich darf, gut hat mir auch nicht wirklich etwas ausgemacht, da ich so endlich mal Dinner kochen konnte (Pasta a la Carbonara, hat sogar Jack richtig gut gefunden), aber ich hoffe das bleibt wirklich nur in den Ferien so. Ich bin alle und freue mich nun auf eine lange Dusche und ein paar Serien.

Eigentlich wären heute beide Jungs den ganzen Tag da gewesen, da Max nun nicht mehr zum Camp geht, aber er würde gegen 12 zu einem Playdate am Strand abgeholt und kam erst gegen 19 Uhr wieder. Hat mich sehr gefreut, da ich so, während Jacks Mittagsschlaf, endlich mal ein wenig Zeit (und vor allem auch Lust) hatte, ein Buch zu lesen. Abends bin ich meistens nicht mehr in der Lage mein iPad hochzuhalten, also reicht meine Energie dann meinst nur noch für eine Serie. Umso mehr freue ich mich auf morgen. Cluster Meeting. :)

Heute habe ich es auch endlich mal geschafft den kleinen Pool aufzubauen und mit Wasser zufüllen. Das war vielleicht eine schöne Sache. Ich saß im Liegestuhl, meine Füße im Wasser und Jack plantsche lustig vor sich hin. (Das rote im Gesicht ist übrigens Farbe! ;) ) Hoffe das Wetter ich morgen wieder so um die 25 Grad, denn dann ist es nicht zu heiß, aber genau richtig um in den Pool zu steigen.  

Dieser Beitrag wurde unter Zitate veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s