Tag 3 – Völlig Erschlagen

Was schwärmte ich gestern noch, „vom Jet Leg merke ich nichts“, haha! Ich bin heute einfach völlig fertig. Deshalb gehe ich heute auch früh ins Bett, damit ich morgen am großen Tag fit bin. Morgen ist es nämlich endlich soweit. Ich komme in meine Gastfamilie, yeaahh! and good luck with that! ;) Für alle die es nicht verstehen. Andy, unsere „Lehrerin“ hier, sagt diese Sätze einfach ständig. Sie ist wirklich unglaublich lustig, anders hätte ich den Tag heute auch nicht überstehen können. Also yeaah! :) Leider gibt es heute nicht viel zu berichten, ich musste heute Windeln wechseln und ein wenig übers Fahren in Amerika lernen. Da ich allerdings Rechtsverkehr gewohnt bin, keine so große Sache. Aber man darf hier wirklich nur maximal 104km/h! fahren und es gibt einfach überall Blitzer, da die meisten Straßen eine Traffic Camera haben! Ich werde die Deutschen Autobahnen schrecklich vermissen.

Ansonsten geht es mir einfach wirklich gut hier! Ich habe nun auch schon ein Ticket für das Empire State Building, damit ich auf diese mega coole Aussichtsplattform kann. Kostet normal so ca 30¢, aber Au Pairs zahlen nur 13¢ und das Ticket ist 2 Jahre gültig. Also muss ich mir zum Glück nicht so einen stress antuen wie viele andere hier momentan, die Freitag an die Westküste fliegen, oder sonst wo hin. Ich mache das alles in Ruhe und gehe jetzt schnell was Essen, duschen und dann schön in mein King Size Bett schlafen :)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s